Wollen Sie Ihr iPhone Spiel selbst entwickeln?

Spiele Apps fürs iPhone und andere iOS gibt es ja wirklich reichlich auf dem Markt. Hatten Sie auch schon einmal eine Idee für ein neues Game für iPhone und Co? Dann kann Ihnen das Buch Spiele programmieren für iPhone und iPad. Dieses ist seit Juli 2012 auf dem Markt und kann beispielsweise bei Amazon bestellt werden.

 

Über den Autor

Der Autor des Buches, Patrick Völker, schrieb seine Diplomarbeit über Web-Usability auf mobilen Endgeräten. Derzeit arbeitet er als Rich Media Spezialist für Google. Der 35 jährige kennt sich also bestens aus.

Mit seinem Buch will er Leser ermutigen sich ruhig auch mal an die Entwicklung eines eigenen iOS Spiel zu wagen. Er ist zwar von Fach, denkt aber, dass es auch Laien gelingen wird, mit der Hilfe einer kleinen Anleitung ein Game zu entwerfen.

 

Der Inhalt des Buches

650 Seiten dick ist dieses Buch für den Einsteiger in Sachen Spielentwicklung.

Der Autor erklärt an 12 verschiedenen Casual Spielen, die Entwicklung von der Idee dahinter bis zur Funktionsweise. So entsteht quasi Schritt für Schritt ein Spiel. Da aber natürlich jeder seinen eigenen Geschmack hat, was Spiele betrifft, sind die 12 vorgestellten Spiele aus ganz unterschiedlichen Bereichen. Die Entwicklung von Jump and Run Spielen wird genauso beschrieben, wie auch Geschicklichkeitsspiele.

Da der vielleicht zukünftige Spieleentwickler nicht alles allein kann, stellt Patrick Völker auch kostenlose Tools vor, die bei der Grafik und Akustik der neuen Spiele sehr hilfreich sein könnten. Auf gut 100 Seiten wird dazu wirklich alles zum Thema Grafikgestaltung und musikalische Untermalung erklärt. Dabei achtet der Autor natürlich darauf, dass auch ein Laie versteht, von was eigentlich die Rede ist. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.

Das Buch lässt wirklich nichts aus und erklärt sehr übersichtlich und gut verständlich wie ein iOS Game aufgebaut ist, zeigt witzige oder auch spannende Ideen auf und man kann auch lernen, welche besonderen Steuerungsarten aus einem einfachen Spiel etwas ganz Einzigartiges wird.

Veröffentlicht am 8. Juli 2012 um 9:00 von Jochen · Permalink
In: News · Schlagworte: ,

Kommentieren