Gerüchte um das neue iPhone

Fans von Apple erwarten mit Hochspannung das neue iPhone 6S, das im Herbst, genauer ab September, auf den Markt kommen soll. Natürlich fragt sich jeder, mit welchen neuen Funktionen das Smartphone die Fans überraschen wird. Eines ist allerdings schon sicher, die Frontkamera ist verbessert. Ebenfalls typisch für Apple ist, dass es wieder zwei Versionen geben wird, anstelle von einem iPhone 7. Inzwischen weiß man schon, dass mit einem großen Ansturm gerechnet wird, denn es sollen etwa 90 Millionen Geräte hergestellt werden.

iPhone 6S - gold 

Informationen über Neuerungen

Bei dem Design hat sich kaum etwas verändert, denn man wollte hier kein Risiko eingehen, denn die Modelle liegen gut in der Hand und das soll auch so bleiben. Die Innenausstattung allerdings soll mit einigen Neuerungen aufwarten. Dennoch ist die Tastenanordnung, der Lautsprecher-Grill sowie der Kopfhörereingang noch genauso wie bei dem Vorgänger Modell. Die Montierungspunkte sind allerdings so platziert, dass mehr Platz für einen größeren Akku mit Energiesparfunktionen ist, was für Intensivnutzer eine gute Nachricht ist.

Das Display soll mit einer neuen Sensortechnik ausgestattet sein, dafür soll die Taptic-Engine-Technik sorgen. Der Touchscreen soll auch die unterschiedlichen Druckstärken unterscheiden können. Möglicherweise muss man auf das bisher verwendetet Saphirglas verzichten, doch durch die neue Technik wird eine Alternative gefunden werden.

Besonderheiten im Überblick

Die Brennstoffzellen sollen besonders umweltfreundlich und effizient sein, obwohl schon einmal versucht wurde sie einzusetzen, was allerdings nicht gelang. Man darf gespannt sein, ob es doch noch gelingt. Dennoch sollen die Modelle schneller arbeiten. Downloads sollen mit 300 Megabit und Uploads mit 50 Megabit in der Sekunde möglich sein. Das Patent für ein Vollmetallgehäuse ist beantragt, doch wird es wohl erst ab 2016 verarbeitet werden können.

Fazit

Bisher sind alles noch Gerüchte, doch wie immer ist auch etwas wahres dran, Genaues weiß man allerdings erst, wenn die Geräte auf dem Markt sind. Auf jeden Fall werden sie gut in der Hand liegen und die Leistung ist mit Sicherheit stärker. Ob sich das für den Einzelnen wirklich lohnt, bleibt abzuwarten. Für Fans ist es ein besonderes Highlight.

iPhone´s

Veröffentlicht am 15. Juli 2015 um 9:00 von Jochen · Permalink
In: News · Schlagworte: , , , , , ,

Kommentieren