Gerüchte haben sich zum größten Teil bestätigt

Nachdem Apple nun das iPhone 6 vorgestellt hat, ist es zur Gewissheit geworden, das dieses neue Apple-Gerät, wie schon lange vermutet:

sein wird. Außerdem wird dieses Gerät als leistungsstärker und unglaublich energieeffizient ausgelobt. Betrachtet man das iPhone 6 näher, so fällt auf, dass die glatte Metalloberfläche nahtlos an das neue Retina HD Display anschließt, sodass eine durchgehende Form entsteht und die Hard- und Software als perfekte Einheit zusammenarbeiten können. Das iPhone 6 steht zweifelsfrei für eine neue Generation des iPhones, denn es wurde nach allen Maßstäben verbessert.

Größer und dünner das ist das iPhone 6

Bei der Entwicklung des iPhones 6 hat man jedes Element und auch das Material bis ins Detail durchdacht, sodass man zu der durchgehenden Form gefunden hat. Das dünne Profil war realisierbar, da auch das Display dünner ist und die Tasten intuitiv platziert wurden. Das Ergebnis ist ein iPhone aus Edelstahl, eloxiertem Aluminium und Glas. Bei diesem neuen Gerät wurden Tausende kleine Details zusammen gereiht, um etwas Großes entstehen zu lassen. Aber genau genommen sind es mit dem iPhone 6 und dem iPhone 6 Plus gleich zwei große Dinge.

Das iPhone 6 fühlt sich auch in der Hand sehr angenehm an, die Glasabdeckung verläuft um die Seiten und geht in das aus eloxiertem Aluminium bestehende Gehäuse über, was dem Gerät zum außergewöhnlich, reduziertem Design verhilft. Um ein größeres iPhone, was sich aber nicht größer anfühlt herzustellen, musste vieles berücksichtigt und überdacht werden, denn auch die leistungsstarken Technologien mussten komprimiert werden.

Was sich noch verändert hat

Da neben dem iPhone auch iOS 8 neu entwickelt wurde, konnte ebenso die Software optimiert werden, sodass auch das Design weiter verbessert und die Streichgesten auf dem nahtlosen Gehäuse in iOS flüssiger funktionieren. Durch neue Features wie dem Einhandmodus kann nun auch das größere Display flexibler genutzt werden. Auch die Tasten des iPhone 6 wurden überarbeitet und benutzerfreundlicher gestaltet. Alle diese Erneuerungen sorgen dafür, dass die Benutzung des neuen iPhone 6 zu einem Erlebnis wird, welches noch intuitiver ist.

iPhone 6

Veröffentlicht am 15. September 2014 um 9:00 von Jochen · Permalink
In: News · Schlagworte: , , , ,

Kommentieren